THINGVELLIR

Von Reykjavik aus, geht es nun weiter nördlich…
Bevor wir uns ins isländische Farmleben stürzen, besuchen wir noch den ältesten und bedeutendsten Nationalpark des Landes, den Thingvellir Nationalpark. Die geologische Bedeutung ist schnell erklärt. An diesem Platz treffen die eurasische und die amerikanische Kontinentalplatte aufeinander. Man befindet sich also gewissermaßen mit einem Bein auf dem amerikanischen und mit dem anderen auf dem europäischen Kontinent.
Mindestens ebenso faszinierend ist die Tatsache, dass Thingvellir jahrhundertelang der Platz war, an dem sich die Mächtigsten des Landes trafen. Die Schlucht war der Treffpunkt des Parlaments (Altþing).
Eine Parlamentssitzung unter freiem Himmel – typisch für die rauen Wikinger!

 


Silfraspalte. Tauchen zwischen zwei Kontinenten!

 

You may also like

Leave a comment