HOLAR | HOFSOS

  Außer Robben trifft man übrigens auch zahlreiche Schafe am Wegesrand. Da muss man schonmal 20 Minuten Päuschen einlegen bis Herr Bauer seine Schaf-Family über die Strasse gelotst hat ;-) Unsere Route führt uns in den kleinen Ort Holar, wo wir eine der Deutschen Mädels (von der Farm) mehr (...)

DRANGSNES | ROBBENALARM

Fjorde entlang fahren ist ganz schön anstrengend. Außerdem hat man das Gefühl, man würde nieeeee ankommen :-) Wir sparen uns also alle einzelnen Westfjordfinger und kürzen ab in Richtung Drangsnes. Ein kleiner Ort mit gerade einmal 67 Einwohner... Was uns hier her lockt?! Drei sehr gepflegte mehr (...)

VOGELFELSEN???

Wer mich kennt, weiß , dass es die eine oder andere Problematik zwischen mir und diesen fliegenden, fedrigen Tierchen gibt... Dennoch habe ICH vorgeschlagen, einen der größten Vogelfelsen weltweit anzufahren! Wenn man Glück hat, trifft man sogar auf die seltenen Papageientaucher - das war mir egal mehr (...)

ARNASTAPI | HELLNAR

 Einer der schönsten Orte. Hellnar   Weiter geht es auf die Halbinsel Snaefellsnes im Westen Islands... Wir erkunden die winzig kleinen Ortschaften, entdecken in Vergessenheit geratene Vulkankrater, gigantische Steilküsten und erfreuen uns an den malerischen Anblicken. Unsere mehr (...)

HRAUNFOSSAR

Wir bleiben für 3 Tage auf der Farm bei Kidda und Björn. 3 Deutsche Mädels sind auch mit dabei. Da kommt keine lange Weile auf :-) Ich zeige Danny das Farmleben und natürlich gehts auch ans Melken... Na klar reiten wir die Dicken auch ne Runde aus :-) Hraunfossar Golfplatz in Borganes unsere mehr (...)

PFERDE FIRLEFANZ

  Achtung gleich wirds kitschig... :-) Heute feiern wir Bergfest, denn wir sind nun bereits 10 von insgesamt 20 Tagen auf Tour. Alles funktioniert ohne Probleme und wir liegen super im Zeitplan. Wir befinden uns in Akranes, nur 20 Minuten von meiner ehemaligen Gastfamily entfernt, und genießen mehr (...)

THINGVELLIR

Von Reykjavik aus, geht es nun weiter nördlich... Bevor wir uns ins isländische Farmleben stürzen, besuchen wir noch den ältesten und bedeutendsten Nationalpark des Landes, den Thingvellir Nationalpark. Die geologische Bedeutung ist schnell erklärt. An diesem Platz treffen die eurasische und die mehr (...)

STÚDENTAKJALLARINN & RVK

Nachdem unsere Finger und Füße vom Wasser der Blauen Lagune verschrumpelt wie ein liegengelassener Apfel, versuchen wieder Normalform anzunehmen, fahren wir Richtung Hauptstadt. Auf dem Weg dahin stoppen wir noch kurz im Smaralind, Islands größtem und modernsten Shoppingcenter. Etwas mehr als halb mehr (...)

Grindavik und Blaue Lagune

Die vergangene Nacht haben wir in Grindavik, direkt neben einem Friedhof, verbracht. Ein wenig gruselig war es schon... zumindest für mich. Horrorgeschichten sausen durch den Kopf und die nur spärlich beleuchtete Statue eines weißen Herrens trägt ebenfalls nicht zu einem Wohlbefinden bei. Etwa mehr (...)
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.